FFAC: Die erste Adresse bei Fragen rund um Aviatik

Branding
Kommunikation
Marketing

Herausforderung

Das Hauptziel der Foundation for Aviation Competence (kurz FFAC) ist, sich als Kompetenzzentrum rund um flug- und luftrechtliche Fragen zu positionieren. Sie und ihre Dienstleistungen werden jedoch von der gew├╝nschten Dialoggruppe und potenziellen G├Ânner*innen zu wenig wahrgenommen. Markenkern wurde beauftragt, FFAC zu der Ansprechpartnerin bei Fragen rund um Aviatik zu machen. Dabei ist eine der Herausforderungen, die definierten Dialoggruppen am richtigen Ort zu erreichen und dass die Massnahmen dort greifen, wo sie die gr├Âssten Auswirkungen haben.

 

L├Âsungsansatz

 

Redesign visueller Auftritt

 

Das neue Logo basiert auf dem alten Center for Aviation Competence CFAC- Logo und war zum Zeitpunkt des Redesigns rund 15 Jahre alt. Damit die Wiedererkennung erhalten bleibt, wurde die Farbe dunkelblau sowie das Heckfl├╝gelelement mit leichter Anpassung von der Fl├Ąche zur Kontur beibehalten.

F├╝r das Schriftelement ┬źFFAC┬╗ wurde eine moderne abgerundete Schrift passend zu dem Linien-Fl├╝gelelement gew├Ąhlt. Mit dem Redesign erh├Ąlt das Logo eine sanfte Auffrischung und hinterl├Ąsst einen stimmigen Gesamteindruck.

Neben dem Logo haben auch die Briefschaften einen neuen Schliff erhalten.

 

Kommunikationsstrategie entwickeln und umsetzen

 

Die definierten Ziele sollen durch ein strategisches Kommunikationskonzept mess- und erreichbar gemacht werden. Um die Massnahmen umsetzen zu k├Ânnen, gestalteten wir die daf├╝r ben├Âtigten Kommunikationsmittel in einem Mix von online und offline. Damit haben wir im sp├Ąten Herbst 2021 gestartet und arbeiten aktiv weiter daran. Damit einige der gesteckten Ziele messbar werden, wurde Google Analytics eingerichtet.

Die Rede ist von Inseraten und Bannern in den passenden Fachmedien, in welchen sich die Dialoggruppe aufh├Ąlt. Wir haben FFAC bei der technischen Umsetzung ihres Newsletters unterst├╝tzt und die gesamte Gestaltung der Gesch├Ąftsberichte 2019 und 2020 ├╝bernommen.

 

 

Ergebnis

 

Eine erste Analyse zeigt, dass FFAC bei der Dialoggruppe sichtbarer und bekannter geworden ist. Im aktuellen Jahr steht aber noch Einiges an, damit FFAC zur ersten Ansprechpartnerin in Aviatikfragen wird. Ready for take off!

Portrait zum Bild
┬ź Markenkern hat uns unterst├╝tzt und geholfen, mit einem modernen Erscheinungsbild unsere Zielgruppen mit Informationen punktgenau zu treffen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. ┬╗
Roland B├╝cheler
Leiter Marketing, PR und Kommunikation