Markenkern Employer Branding Agentur

Employer Branding

Wenn ein Unternehmen wachsen oder sich neu ausrichten will, braucht es die passenden Fachleute. Der Wettbewerb um die besten Bewerberinnen und Bewerber hat sich in den letzten Jahren immer weiter zugespitzt. Besonders Spezialistinnen und Spezialisten sind rar und können sich ihren Arbeitgeber frei auswÀhlen. Wer hier im Rennen bleiben will, tut gut daran, das Employer Branding strategisch und langfristig anzugehen. Wir helfen dabei.

​Positionieren

Eine gute Arbeitgeberpositionierung fĂŒhrt dazu, dass du passende Bewerbungen auf deine offenen Stellen erhĂ€ltst. Um das zu erreichen, solltest du dir als erstes ĂŒberlegen, wer du bist. Welche Vision verfolgt dein Unternehmen, welche Werte hat es, wie ist die Kultur? Dann stimmst du deine IdentitĂ€t mit den BedĂŒrfnissen und Erwartungen deiner Wunschkandidaten ab. Hierbei helfen Studien und SekundĂ€rquellen, aber auch direkte GesprĂ€che und Fokusgruppen. Schliesslich schaffst du die nötigen Rahmenbedingungen und fasst deine Arbeitgeberpositionierung kurz und knapp in Worte.

Kreative Lösungen finden

Je mehr Arbeitgeber um eine Fachkraft werben, desto mehr sind auch unkonventionelle Ideen gefragt. FĂŒr die Ideenfindung bietet sich ein Workshop an einem ungewohnten Ort an. Schnapp dir dein Team und probiere verschiedene KreativitĂ€tstechniken aus. Wir sind erfahrene Workshopleiter und unterstĂŒtzen dich dabei gerne.

Kommunizieren

FĂŒr die Employer Branding Kommunikation gelten grundsĂ€tzlich dieselben Regeln wie fĂŒr die Kommunikation mit Kunden und der Öffentlichkeit. Alles ist miteinander verbunden. Deine Werbekampagne, die du aktuell gerade auf Instagram schaltest, fliesst genauso in die Meinungsbildung der möglichen Bewerber ein wie dein Employer-Branding-Film. Wir unterstĂŒtzen strategisch, konzeptionell und in der Umsetzung von ganzheitlichen Massnahmen.